Kein Bild
Allgemein

Knöllchen-Horst ist arbeitslos

Seit Jahren hatte der Frühpensionär Horst-Werner Nilges aus dem Kreis Osterrode Falschparker angezeigt. Bundesweit bekannt wurde er dadurch, das er einen im Rettungsdienst befindlichen Hubschrauber wegen Parkens auf dem Fußweg anzeigte. Nun hat das Oberverwaltungsgericht Lüneburg den selbsternannten Hilfssheriff zum Denunzianten erklärt. Die Folge: Er muss sich eine neue Freizeitbeschäftigung suchen. Denn mit dem Urteil kann der Kreis Osterrode seine Anzeigen – sofern er denn noch welche schreibt – dahin verfrachten, wo sie eh schon immer hingehört haben: In den Papierkorb. […]
Knöllchen-Horst macht fröhlich weiter
Allgemein

Knöllchen-Horst macht fröhlich weiter

Spätestens seit er einem Rettungshubschrauber wegen falschen Parkens angezeigt hat, ist der als Knöllchen-Horst bekannte Harzer Frührentner wohl bundesweit bekannt. Nun hat der selbsternannte Verkehrssheriff offenbar sein Revier erweitert. Neben Osterode ist es nun auch der Landkreis Göttingen. […]