Ein Rückblick auf die in 2016 gestorbene Prominenz

Der Artikel besteht aus 348 Wörtern. Geschätzte Lesezeit: 01:23 Minuten

Kreuz

Kaum veröffentlicht, muss ich die Liste um einen weiteren, deutschen, Sänger erweitern.

Mit 75 Jahren starb heute der friesische Sänger, Liedtexter und Produzent Knut Kiesewetter.

2016 ist meine Liste der im zurückliegenden Jahr gestorbener Prominenter, der toten Stars und Sternchen so lang wie seit Beginn der Veröffentlichung 2014 nicht.

Eigentlich wollte ich die Liste schon vorher veröffentlichen. Doch ich habe in den beiden Jahren gemerkt, das das Schicksal auch (oder erst recht) in den letzten 10 Tagen eines Jahres noch einmal zuschlägt und uns einen eher ganz Großen aus der Welt der Prominenten entreißt.

2014 war es Udo Jürgens, im letzten Jahr reihte sich Joe Cocker in diese Liste ein. Dieses Jahr sind es gleich zwei Stars.

Zum einen George Michael, zum anderen Carrie Fisher.

Also habe ich es besser gelassen, und hatte bedauerlicherweise Recht behalten mit meiner Vermutung, das es das für dieses Jahr noch nicht war.

Ich betraure in diesem Jahr vor allem den Tod Bud Spencers. Auch wenn ich mich eher als Sympathisant denn als Fan bezeichnen würde. Aber auch Hans-Dietrich Genscher, der mit seiner Politik dafür gesorgt hat, das es beim Mauerfall friedlich blieb. Und durchaus auch den singenden Bundespräsidenten Walter Scheel.

Leider gibt es diesen Schlag von Politikern heute nicht mehr. Sie haben auch Fehler gemacht, keine Frage. Aber in den letzten 10, 15 Jahren fällt mir kein Repräsentant aus Berlin ein, der auch nur annähernd den Status erreicht hat oder erreichen wird, den Genscher und Scheel zu Lebzeiten hatten. Wirklich vermissen wird man aus der CDU, CSU, FDP und SPD der letzten 2 Jahrzehnte keinen wie ich glaube.

Alle viel zu blass und Farblos.

Aber hier nun meine Liste der Toten des zu Ende gehenden Jahres:

PS: Der MDR strahlt am 29. Dezember um 20:15 seine jährliche Sendung 'Abschied ist ein leises Wort' aus. Hier würdigen Prominente wie Tagesschau-Chefsprecher Jan Hofer und andere die verstorbenen Deutschen der letzten 12 Monate.

Für mich fast so etwas wie ein Pflicht-Termin, auch wenn mir als Wessi manche Namen erst nach dem googlen was sagen 😉

NameGeborenGestorbenBemerkungen
Achim Mentzel15.07.194604.01.2016 (69)beliebter Musiker und Moderator der ehemaligen DDR und auch nach der Wende
Ruth Leuwerik23.04.192412.01.2016 (91)Deutsche Schauspielerin der Nachkriegszeit.

Vor allem aus der Filmreihe 'Die Trapp-Familie' bekannt
David Bowie08.01.194710.01.2016 (69)britischer Musiker, Sänger, Produzent, Schauspieler und Maler.

Schuf mit seiner Musik Inspirationen für Generationen von Musikern
Maja Maranow20.03.196104.01.2016 (54)Deutsche Schauspieler 'Ein starkes Team'
Harald Nieß193106.01.2016 (84)ehjemaliger Hamburger 'Schwanenvater'
Dan Haggerty19.11.194115.01.2016 (74)amerikanischer Schauspieler, vor allem als Einsiedler in 'Der Mann aus den Bergen' bekannt geworden
Colin Vearncombe26.05.196226.01.2016 (53)britischer Sänger - Wonderful Life
Wolfgang Rademann24.11.193431.01.2016 (81)Fernsehproduzent - Schwarzwaldklinik, Das Traumschiff, Peter-Alexander-Show
Peter Lustig27.10.193723.02.2016 (78)Moderator der Kindersendung 'Löwenzahn' im ZDF, in der er 25 Jahre Kindern die Dinge des Alltags erklärte
George Kennedy18.02.192528.02.2016 (91)amerikanischer Schauspieler, der zuletzt vor allem als Sidekick von Leslie Nielsen in der 'Die nackte Kanone'-Trilogie auf sich aufmerksam machte.

Auch in der Ölmagnaten-Serie 'Dallas' als Gegenspieler von J.R. Ewing aufgetreten.
Bekam für seine Rolle in 'Der Unbeugsame' 1968 einen Oscar
Guido Westerwelle27.12.196118.03.2016 (54)ehemalige deutscher FDP-Vorsitzender und Außenminister.

Holt für seine Partei das Beste Wahlergebnis der Geschichte bei Bundestagswahlen (2009) mit über 14%
Hugo Strasser07.04.192216. oder 17.03.2016 (93)Klarinettist und Bandleader.

Zusammen mit Max Greger und Paul Kuhn einer der ersten Jazz
Lothar Späth16.11.193718.03.2016 (78)beliebter ehemaliger Ministerpräsident Baden-Württembergs ('Cleverle') und später Chef der Jen-Optik aus Jena
Roger Cicero06.07.197024.03.2016 (45)deutscher Jazz- u. Pop-Sänger, u. a. vertrat er Deutschland beim ESC 2007 und belegte dort den 19. Platz mit dem Song 'Frauen regier’n die Welt', mehrfacher ECHO-Preisträger
Nancy Reagan06.07.192106.03.2016 (94)Als Ehefrau von Ronald Reagan († 2004) Ehemalige First Lady der USA und ehemalige Schauspielerin
Roger Willemsen15.08.195507.02.2016 (61)deutscher Publizist und Moderator (Willemsens Woche)
Wolfgang Hess01.09.193727.04.2016 (78)Schweizer Schauspieler und Synchronsprecher.

Vor allem als Synchronstimme Bud Spencers bekannt, den er nach 1990 in allen seinen Filmen gesprochen hat
Rudi Altig18.03.193711.06.2016 (78)Deutscher Radrennfahrer, Weltmeister und Experte bei TV-Übertragungen
Prince07.06.195821.04.2016 (57)englischer Popsänger
Doris Roberts04.11.192517.04.2016 (90)amerikanische Schauspielerin, u. a. bekannt aus 'Die Straßen von San Francisco', 'Alle lieben Raymond'
Sascha Lewandowski05.10.197108.06.2016 (44)Deutscher Trainer, u. a. Bayer Lewandowski und Union Berlin
Muhammad Ali17.01.194203.06.2016 (74)amerikanischer Schwergewichtsboxer und mehrfacher Weltmeister, trat Mitte der 1960er Jahre zum Islam über und legte seinen Geburtsnamen Cassius Clay mit der Begründung es sei ein Sklavenname ab
Erika Berger13.08.193915.05.2016 (76)Fernsehmoderatorin, Autorin und Sexexpertin mit eigener Sendung in den 1990er Jahren auf RTL
Peter Behrens04.09.194711.05.2016 (69)Schlagzeuger der NDW-Kult-Band 'Trio', der, anders als deren Sänger Stephan Remmler und auch Gitarrist Kalle Krawinkel den Erfolg der Band für sich nicht nutzen konnte und in Drogensucht, Arbeitslosigkeit und finanzielle Probleme abglitt.
Uwe Friedrichsen27.05.193430.04.2016 (81)deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

Spielte unter anderem den Zollfahnder Zaluskowski in der Krimiserie 'Schwarz, Rot, Gold', war aber auch in der Kinderserie 'Sesamstraße' neben Lilo Pulver zu sehen
Karl-Heinz von Hassel08.02.193919.04.2016 (77)deutscher Schauspieler, u. a. Tatort, Markenzeichen: markanter schwarzer Schnauzer
Hans-Dietrich Genscher21.03.192731.03.2016 (89)deutscher Politiker, mit der weltweit längsten Amtszeit eines Außenministers, legendär sein Satz in der Prager Botschaft, mit der er den DDR-Flüchtlingen ihre Ausreise in die damalige BRD mitteilt.
Bud Spencer31.10.192927.06.2016 (86)italienischer Schauspieler, Sänger, Komponist und Autor.

Erlangte weltweite Berühmtheit mit seinem Kongenialen Partner Terence Hill, mit dem er in 17 Filmen der Spaghetti-Western auftrat.

Schwimmender Teilnehmer von 2 Olympischen Spielen.
Götz George23.07.193819.06.2016 (77)Deutscher Film- und Theaterschauspieler, der vor allem als Tatort-Kommissar Horst 'Schimmi' Schimanski Deutschlandweit bekannt wurde.

Spielte aber auch Serienmörder wie Henry Kupfer oder Fritz Haarmann.

Im Kinofilm 'Schtonk' wurde mit ihm die Spiegel-Affäre um die gefälschten Hitler-Tagebücher verfilmt
Jana Thiel17.10.197111.07.2016 (44)Deutsche Fernseh-Sportmoderatorin und -journalistin
Henning Voscherau13.08.194123.08.2016 (75)Hamburger Politiker und ehemaliger Bürgermeister der Hansestadt
Walter Scheel08.07.191924.08.2016 (96)ehemaliger FDP-Politiker, Vize-Kanzler und (singender) Bundespräsident
Tamme Hanken16.05.196010.10.2016 (56)Tiertherapeut, dessen ostfriesische Berufsbezeichnung Knochenbrecher lautete. Er verhalf Tieren wieder auf die Beine half, wenn sie Probleme mit dem Skelett hatten.

Wurde durch mehrere TV-Sendungen bundes- und weltweit bekannt
Günter-Peter Ploog194817.09.2016 (68)dt. Sportjournalist, Fernsehreporter im ZDF
Gene Wilder16.05.193329.08.2016 (83)amerikanischer Regisseur und Schauspieler

- Is' was, Sheriff?
- Frankenstein junior
- Die Glücksjäger
Robert Vaughn22.11.193211.11.2016 (83)US-amerikanischer Schauspieler, der mit Filmen wie 'Die Brücke von Remagen', oder 'Die glorreichen Sieben' weltweit bekannt wurde.

Zudem spielte er auch in der Serie 'Das A-Team' mit und fungierte als Gegenspieler von Terence Hill im Film 'Renegade'
Hildegard Hamm-Brücher11.05.192107.12.2016 (95)deutsch Politikerin der FDP, u. a. Staatsministerin im Auswärtigen Amt.

Brach 2002 nach antiisraelischen Äußerungen des damaligen Parteivorsitzenden Jürgen Möllemann († 2003) mit ihrer Partei.
Giesela May31.05.192402.12.2016 (92)deutsche Schauspielerin und Chansonsängerin
Fidel Castro 13..08.1926/192725.11.2016 (89 / 90)kubanischer Revolutionsführer und Präsident
Zsa Zsa Gabor06.02.191718.12.2016 (99)amerikanisch-ungarische Schauspielerin

(Moulin Rouge, Im Zeichen des Bösen
George Michael25.06.196325.12.2016 (53)britischer Sänger, Komponist und Songwriter.

Sänger eines der bekanntesten und erfolgreichsten Weihnachtslieder der Neuzeit (Last Christmas)
Carrie Fisher21.10.195627.12.2016 (60)US-amerikanische Schauspielerin, die vor allem durch ihre Rolle als Prinzessin Leia in den Star Wars Filmen berühmt wurde.

Starb in Folge einer Herzattacke
Knut Kiesewetter13.09.194128.12.2016 (75)deutscher Jazzsänger, Liedermacher. bekannt für seine friesischen Songs wie 'Freesenhof' oder 'mien gott he kann keen plattdütsch mehr'
Debbie Reynolds 01.04.193228.12.2016 (84)US-amerikanische Schauspielerin.

Mutter der einen Tag zuvor gestorbenen Carrie Fisher.

Wurde durch das Musical Singin' in the Rain an der Seite von Gene Kelly weltbekannt.
Über Marcus 692 Artikel
Ich freue mich über Deinen Besuch auf meinem Blog! Wenn Dir der Artikel gefallen hat, teile ihn doch mit anderen und hinterlasse Deine Meinung. Mehr über mich gibt es hier zu lesen

2 Kommentare

  1. Ja, das ist eine Liste, die einen schon sehr betrübt machen kann.

    Aber wir sind noch da, Marcus. In diesem Sinne wünsche ich dir ein gutes neues Jahr. Alles Gute und viel Gesundheit.

    LG Horst

  2. 2016 hat es einige „Größen“ erwischt.
    Einige haben ein schönes Alter erreicht, andere starben viel zu früh. Das macht mich immer noch etwas trauriger.

    Ich schließe mich Horst an: Ein gutes Jahr 2017.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


CommentLuv - verlinke einen deiner Blog-Artikel