Warum Geiz nicht immer Geil ist

Nicht jeder eingesparte Euro ist positiv

Tags:

Ich freue mich über Deinen Besuch auf meinem Blog!

Wenn Dir der Artikel gefallen hat, teile ihn doch mit anderen und hinterlasse Deine Meinung.

Kommentare

  
  1. Andreas sagt:

    Prinzipiell gebe ich dir recht, aber bei den Stromanbietern wäre ich bereit eine Ausnahme zu machen und wie Stefan ständig wechseln (wenn ich nicht zu faul dafür wäre…). Denn leider sind die deutschen Stromanbieter fast so schlimm wie die Ölmultis und versuchen den Kunden zu besche*ssen, wo es nur geht und das muss man sich als Kunde nicht gefallen lassen!
    Andreas letzter Artikel auf dem eigenen Blog: Haarausfall Ursachen

    • Marcus sagt:

      Es ist ja in der Tat nicht verkehrt, häufiger zu wechseln. Das ist im Prinzip auch nicht das, was ich kritisiere oder daran nicht so prall finde.

      Mir gehts hier eher darum, das man möglicherweise vor lauter gesparten Euros das fördert, was man eigentlich gar nicht will: den großen Konzernen mit seinem Handeln in die Karten zu spielen!

  2. Pepe sagt:

    Jetzt bin ich direkt nachdenklich geworden, nachdem gestern der Brief mit der nächsten Preiserhöhung kam und ich eigentlich fest entschlossen war zu wechseln. Naja, mal sehen. Letztes Jahr hatte ich es auch schon vergessen….

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Folgende HTML-Tags und Attribute dürfen verwendet werden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> 

CommentLuv - verlinke einen deiner Blog-Artikel
This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

© 2014 - themenfreund

Powered by WordPress - Built by ThemeShift